KAMI – steriles Serum für die Haar Therapie bei Haarausfall

Kami ist sowohl für Microneedling Behandlungen der Kopfhaut mit einem Derma Pen oder Dermaroller geeignet als auch für die manuelle Applikation.

  • Kami stimuliert die Haarwurzeln – dadurch das Wachstum neuer Haare und verhindert Haarausfall
  • Kami sorgt für dichteres, stärkeres Haar und mehr Volumen 
  • Kami fördert die Durchblutung der Kopfhaut

10 sterile Ampullen á 10 ml

Zur Anzeige der Preise bitte anmelden bzw. registrieren
Artikelnummer: k1 Kategorien: , , , ,

KAMI Microneedling Serum für die Kopfhaut bei Haarausfall und für besseres Haarwachstum

Haarausfall – KAMI Serum hilft!!!

Bei Haarausfall ist KAMI sowohl für Microneedling Behandlungen mit einem Dermapen oder Dermaroller geeignet als auch für die manuelle Applikation.

  • KAMI verhindert Haarausfall
  • KAMI stimuliert die Haarwurzel und dadurch das Wachstum neuer Haare 
  • KAMI sorgt für dichteres, stärkeres Haar und mehr Volumen 
  • KAMI fördert die Durchblutung der Kopfhaut

 

Wie bereits erwähnt gibt es zwei Möglichkeiten das KAMI Serum anzuwenden:

KAMI Serum in Kombination mit Microneedling (Dermapen oder Dermaroller)

Die maximale Einstichtiefe der Nadeln sollte 1,5 mm sein und sollte so gewählt werden, dass es zu keinen Blutungen kommt. Die Behandlung sollte einmal pro Woche fünf Wochen lang vorgenommen werden.

  1. Machen Sie die Haare mit Wasser nass
  2. Peelen Sie mindesten 5 Minuten die Kopfhaut mit KAMI Scrub – Kopfhaut-Peeling und spülen Sie dieses anschließend mit Wasser aus
  3. Waschen Sie die Haare zweimal mit KAMI Shampoo
  4. Bereiten Sie die zu behandelnde Kopfhaut für das Microneedling vor indem Sie diese mit der KAMI Solution von Utsukusy desinfizieren
  5. Verteilen Sie mit Handschuhen das KAMI Serum auf der Kopfhaut
  6. Behandeln Sie die Kopfhaut mit dem Enpitsu Derma Pen oder einem geeignetem Dermaroller
  7. Bedecken Sie für 10 Minuten Haare und Kopfhaut mit einem warmen Handtuch
  8. Trocknen Sie die Haare

 

Während der Woche, also bis zum nächsten Behandlungstermin sollte eine weitere Ampulle KAMI Serum so eingeteilt werden, dass jeden zweiten Tag nach der Haarwäsche mit KAMI Shampoo das Serum in die Kopfhaut einmassiert werden kann.

 

Manuelle Applikation des KAMI Serums

 

  1. Machen Sie die Haare mit Wasser nass
  2. Peelen Sie mindesten 5 Minuten die Kopfhaut mit KAMI Scrub und spülen Sie dieses anschließend mit Wasser aus
  3. Waschen Sie die Haare zweimal mit KAMIShampoo
  4. Verteilen Sie mit Handschuhen das KAMI Serum auf der Kopfhaut und massieren Sie es in die Kopfhaut ein
  5. Bedecken Sie für 10 Minuten Haare und Kopfhaut mit einem warmen Handtuch
  6. Trocknen Sie die Haare

 

Während der Woche, also bis zum nächsten Behandlungstermin sollte eine weitere Ampulle KAMI Serum so eingeteilt werden, dass jeden zweiten Tag nach der Haarwäsche mit Kami Shampoo das Serum in die Kopfhaut einmassiert werden kann.

 

Warnhinweis:

Die sterilen Seren von Utsukusy Cosmetics dürfen nur von professionellen Anwendern, die mit dem Umgang von sterilen Seren und steriler Arbeitsweise vertraut sind, verwendet werden. Die sterilen Seren von Utsukusy Cosmetics sind nicht zur sog. Unterspritzung geeignet, d.h. sie dürfen nicht injiziert werden.

An den Stellen, an denen das KAMI Serum mit Haut in Kontakt kommt, treten auf Grund der verstärkten Durchblutung der Haut temporäre Rötungen auf, die die Gesellschaftsfähigkeit der behandelten Person einschränken können. Um diese Rötungen an nicht behandelten Stellen zu vermeiden oder zu verringern, sollten Sie diese abdecken und bei Kontakt sofort mit warmem Wasser abspülen.

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water)

Alcohol Denat.

Placental Protein

Biotin

Retinol Palmitate

Thiamine

Euterpe Oleracea Pulp Powder

Panthenol

Hydrolized DNA

Hydrolized RNA

Carboxyethyl Aminobutyric Acid

Hydrolized Soy Protein

Faex

Tocopheryl Acetate

Inositol

Riboflavin

Tocopherol

Pyridoxine HCI

Niacinamide

Camphor

Saccharomy CES Iron Ferment

Zinc Ferment

Silicon Ferment

Inosine

Copper Ferment

Magnesium Ferment

Methyl Nicotinate

Ethoxydiglycol

Sodium Hydroxide

Triethanolamine

Aesculus Hippocastanum Seed Extract

PEG-40

Propylene Glycol

Sodium Succinate

Glycerin

Propanediol

Potassium Sorbate

Phenoxyethanol

Chlorphenesin

Sorbic Acid

Fragrance

Hexyl Cinnamal

Buthylphenyl Methylpropional

Citronellol

Das könnte Ihnen auch gefallen …