Professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics – Wie alles begann!

professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA

 

 

 

 

 

 

In den späten 70er Jahren reiste José Gimenez nach Japan und interessierte sich für den großen Wirtschaftsboom der damaligen Zeit.

Er kehrte zurück für immer verliebt in die Kultur Japans, seine Bräuche und seine Beauty- Standards.

Eine Kosmetikmarke aus Tokyo vertraute ihm den Vertrieb ihrer Produkte in Spanien an.

Es begann eine immerwährende Geschäftsbeziehung und Freundschaft.

 

-1980-

professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA

GRÜNDUNG DES UNTERNEHMENS

Der große Zuspruch auf dem spanischen Markt und die professionelle Unterstützung führten zu einem spektakulären Wachstum. 

-1983-

Im dritten Jahr nach Gründung begann Utsukusy aufgrund des hohen Absatzvolumens in Spanien zu produzieren, aber immer mit der japanischen Formulierung. Im Jahr 1983 wurden bereits mehrere Produktlinien von Utsukusy angeboten und man begann die Produkte auf Messen zu bewerben. Der erste Messestand von Utsukusy Cosmetics wurde auf einer Fachmesse in Barcelona mit der Zeitschrift „Les nouvelle esthétiques“ präsentiert.

-1984-

Im Jahr 1984 schaffte man es als erste spanische Marke eine Rosehip-Creme auf dem Markt einzuführen.

-1987- 

professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA

Utsukusy Cosmetics war die erste spanische Marke, die eine Creme auf Basis von Schnecken-Schleim entwickelte.

-1988-

Ein Zeichen von Utsukusys Identität ist der innovative Geist seines Gründers.

Bereits im Jahr 1988 kamen die spanischen Beauty-Professionals in den Genuss der Vorteile und Eigenschaften von einzigartigen und ursprünglichen Werten wie Frischzellen und Retinol.

– 1990 –

NEUE RÄUMLICHKEITEN

Die frühen 90er repräsentieren eine große Veränderung für die Stadt, Barcelona bereitete sich auf die Olympischen Spiele 1992 vor. Utsukusy Cosmetics zog in neue Räumlichkeiten mit mehr als 800 qm im Stadtzentrum. Zu dieser Zeit hatte Utsukusy bereits über 1000 Produkte für die Hautpflege, Gesichts- und Körperpflege im Angebot.

– 1994 –

professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA

UNSER ERSTES CHEMISCHE PEELING

Triacidos, ein hochwirksames chemisches Peeling, das die Hautregeneration anspricht und gleichzeitig für Beauty-Professionals völlig sicher ist. Bis zu diesem Zeitpunkt gab es nur medizinisch-chemische Peelings, die von Dermatologen angewendet wurden.

-1995-

SCHULUNG

Bereitstellung eines Ausbildungssystems für spanische und ausländische Händler.

In der kosmetischen Welt ist Training wichtig. Utsukusy Therapie-Experten waren nun in der Lage kosmetische Innovationen mit dem überlieferten Wissen von Shiatsu, Kampoo Medizin sowie japanischen Techniken und Ritualen zu kombinieren.

Heutzutage werden geschäftliche und technische Schulungen von unseren professionellen Mitarbeitern angeboten.

– 2000 –

HOMÖOPATHISCHE KOSMETIK – GIFTE UND MINERALIEN

professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA

Homöopathische Kosmetik bestimmte die neuen Veröffentlichungen der ersten Dekade der 2000er Jahre.

professionelle Kosmetikprodukte von Utsukusy Cosmetics für Kosmetikstudios, Schönheitsinstitute u. SPA

Mineral-Eigenschaften und homöopathische Substanzen in sorgfältigen Dosen waren wegen ihrer guten Ergebnissen eine positive Überraschung für Profis und Kunden.

– 2010 –

FRISCHER WIND DER ZWEITEN GENERATION

Ana Gimenez trat in das Unternehmen ein, um mit ihrem Vater dem ehemaligen Gründer zusammenzuarbeiten.

Ana setzte mit Sergi García als Sales Manager und Alberto Barrero als Verantwortlicher für die Exportabteilung ein neues Team ein.

Trotz des Wachstums verliert UTSUKUSY COSMETICS nicht den Charakter eines Familienunternehmens.

Mit diesen drei jungen Menschen erhielt das Unternehmen neue Energie und neue Kommunikationstechniken wie zum Beispiel Social Media. Wachstum im Bereich Export kann bereits beobachtet werden, auch wird die Kosmetik von Utsukusy in neue Märkte wie die Baltischen Länder, Rumänien oder China eingeführt.

– 2014-

Molecular Engineering ermöglicht die Regeneration und die Erhaltung einer natürlich gesunden Haut.

Die WAKAI-Creme wurde mit dem Innovationspreis 2014 von der renommierten Kosmetikzeitschrift „Les nouvelle esthétiques“ ausgezeichnet.